Energetische Körperarbeit

TUINA ANMO 

Meridianmassage und Faszienbehandlung

 

Können Sie sich an Ihre schönsten Momente im Leben erinnern?

Wissen sie noch wie sich das im Körper angefühlt hat?

Haben Sie sich da in Ihrer vollen Intensität gespürt und sich gleichzeitig unheimlich leicht gefühlt?

 

Durch das „Funktionieren Müssen“ in der Alltags-Realität kommt es häufig dazu, dass man angespannt ist und den Zugang zu sich selbst verliert. Energien sind blockiert das Freiheitsgefühl ist eingeschränkt. Deshalb ist es so wichtig, die inneren Energien zum Pulsieren zu bringen, vergleichbar mit einer guten Körperdurchblutung. Das führt zu mehr Wohlbefinden und stärkt gleichzeitig die eigene Antriebskraft. 

Tuina anmo ist eine selbständige chinesische Massageform und eine der fünf Hauptsäulen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) – zusammen mit der chinesischen Arzneimitteltherapie der Akupunktur, der chinesischen Diätetik und den Bewegungstherapien Qigong und Taijiquan. Die Tuina-Therapie schließt westliche Behandlungsformen wieChiropraktik,Akupressur, verschiedene Massagetechniken und die manuelle Therapie ein.

Tuina basiert auf den Lehren der TCM zu Gesundheit und Krankheit des Menschen. Durch die verschiedenen manuellen Techniken sollen Qi und „Xue“ (wörtliche Übersetzung: Blut, umfasst aber mehr als das Blut im westlichen Sinne) reguliert werden. Mit Tuina sollen Blockaden der Energiebahnen aufgelöst und der Energiefluss gefördert, aber auch Organe beeinflusst werden.

Unter dem heutigen Begriff Tuina werden Schiebe- und Reibe- sowie ziehende Techniken verstanden, die sowohl Akupressur als auch Variationen der Druckbehandlungen der „Energiepunkte“ (mit den Fingern, der Faust, dem Ellenbogen und dem Knie), manuelle „Energiebandregulationen“ wie Rollen, Schieben, Reiben, Fibulation, Klopfen, „greifendes Kneifen“ sowie Mobilisations- und Dehntechniken der Gelenke und Muskeln beinhalten. Zusätzlich werden Aspekte aus der Bioenergetik und Faszientechniken angewendet, die es erleichtern die Meridiane zu öffnen und gestaute Energien zu entladen.

Effekte:             

Reduzierung von Verspannungen - Muskelverspannungen werden gelöst und Sie bekommen ein angenehmes Körpergefühl.

Mehr Wohlbefinden - Durch Aktivierung der Meridiane wird ein positiver Energiefluss freigesetzt.

Atmen bedeutet das Leben inhalieren! - Durch gezielte Atmung bringen Sie Energie in Ihren Körper und fühlen sich voller Elan.

Emotionale Befreiung und „Gänsehautfeeling“ - Sie können sich so richtig „fallen lassen“ und ganz bei sich selbst sein!

 

 

 

Nützen Sie die Synergie von TCM und moderner Psychologie und lösen Sie Muskelverspannungen und emotionale Blockaden durch energetische Körperarbeit!